Give each day the chance to become the most beautiful of your life


Es begann mit der schlaflosen Nacht.
Ich konnte wiedermal nicht schlafen ,konnte daran liegen ,dass ich die tabletten vergessen habe zunehmen. Bis 3 uhr morgens chillte ich im bett und hörte musik. Mit kreisenden Gedanken versuchte ich einzuschlafen. Ging bis ca halb 9 wo dann mein netter nachbar mit seinem Laubgebläse spielte :/ . Man mit Augenringen ging ich dann zur Schule ! Glücklicherweise hatte ich zur fünften aber dies nütze mir nicht meine Müdigkeit abzuhängen. Hatten die Klausuren zurück bekommen 3 okay . Was will man erwarten ,bei einer poltischen Gedichtanalyse *kotz*. Nach Deutsch hatte ich eine Freistd. Die nutzte ich so richtig aus indem ich mit Sophie eine weile telefoniert habe. Dann war die Freistd auch wieder zu ende. Mathe war am start *_* ich hatte coole N E R D S als freunde und mit meinem vorwissen von Mathematik konnte ich die Stunde doch noch überleben. Gechillt fuhr ich mit dem Bus nachhause angekommen nahm ich einen langen Mittagschlaf bis 19 uhr (: ich war so kaputt und übermüdet ,dass ich dies auch nötig hielt.
Eigentlich wollte ich mit der geheimnisvollenSache weiter arbeiten nur i,wie war ich noch nicht bei mir angekommen . Ich mache morgen damit weiter :* tut mir leid .




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen